PROJEKTE

Dachstuhl-Erweiterung

Dedenbach

 

Dachstuhl im Bestand. Erweiterung des bestehenden Dachstuhls durch ein geeignetes Konzept zur wohnlichen Nutzung.

 

Bei diesem Projekt liegt der Fokus auf der Konzeptionierung zum Ausbau eines bestehenden Dachstuhls. Die Anforderungen des Kunden fordern ein Bestehenbleiben des vorhandenen Dachstuhls und eine Umfunktionierung der Dachebene zur wohnlichen Nutzung. Hierfür wurde eine optimale Lösung gefunden, die Dachebene zu erreichen, indem ein externes, vorgesetztes Treppenhaus ergänzt wurde. Im Zuge dessen muss die Struktur des Dachaufbaus nur geringfügig geändert werden. Alle geplanten Änderungen bringen jedoch einen vorteilhaften Nutzen der zukünftigen Dachebene mit sich.

Im weiteren Verlauf des Projektes soll die bisher genutzte Treppe im Innenraum der Immobilie verschwinden, sodass mehr Wohnraum entsteht. Eine entsprechende Planung ist in Arbeit.

Eckdaten des Projekts:

 

  • Optimierte Dachstuhlerweiterung hinsichtlich wirtschaftlicher und nutzungsbedingter Aspekte

 

  • Optimale Lösungsfindung zum Anbau eines externen Treppenhauses

Entwurf eines Einfamilienhauses

Kisselbach

 

Wiederaufbau eines Einfamilienhauses auf bestehenden Fundamenten.

 

Die Beauftragung dieses Entwurfs resultiert leider aus einem unerfreulichen Grund. Der Gebäudebestand aus dem 18. Jh. ist durch einen Brand zerstört worden. Lediglich die Fundamente sind unbeschadet geblieben. Aus diesem Grund wird auf diesen ein neues Einfamilienhaus mit zwei Vollgeschossen konzeptioniert.

Im Zuge der Entwurfsplanung ist außerdem eine "Geneh-migungsanalyse" durchzufüh-ren, die den gemachten Entwurf auf den bestehenden Funda-menten mit der geltenden Baugesetzgebung vergleicht.

Eckdaten des Projekts:

 

  • Entwurf eines Einfamilienhauses auf bestehenden Fundamenten

 

  • Vergleich des geplanten Entwurfs mit geltendem Baurecht

Sanierung eines Zweifamilienhauses

Bergheim

 

Bestehendes Objekt in ruhiger Vorstadtlage. Durchführung erforderlicher Sanierungs- und Renovierungsleistungen zur Erreichung eines modernen, ästhetischen Standards.

 

Die Besonderheit dieses Projekts liegt in der Aufgabe, sämtliche Bauleistungen in kürzestester Zeit abzuschließen, um einen schnellstmöglichen Einzug des Kunden zu gewährleisten. Zur Behebung von alters- und witterungsbedingten Schäden sowie Erreichung des aktuellen energetischen Standards sind wesentliche Sanierungsleistungen an der Gebäudehülle notwendig. Im Gebäueinneren werden sämtliche Räume entsprechend den Gestaltungswünschen des Kunden renoviert.

Eckdaten des Projekts:

 

  • Sanierungs- und Renovierungsplanung nach dem aktuellen Stand der Technik

 

  • Qualitätssicherung und Sicherung der Nachhaltigkeit durch strukturierte Bau- und Objektüberwachung .

Zu Beginn des Projekts werden zunächst sämtliche Pläne des Gebäudes erneuert, da die vorhandenen, ursprünglichen Unterlagen nicht mehr mit den tatsächlichen Gegebenheiten übereinstimmen.

Sanierung eines Zweifamilienhauses

Urmitz/Rhein

 

Charmante Altbauimmobilie aus den Anfängen des 20. Jahrhunderts mit Rheinblick. Durchführung sämtlicher Planungs- und Sanierungsleistungen zur Revitalisierung des Hofgutes.

 

Die Zusammenstellung der Baustoffe macht dieses Projekt einzigartig. Der spätere Mix aus Naturbaustoffen und dem für das Neuwieder Becken bekannte Baustoff Kalkbims wird die einzelnen Komponenten dieses Objektes in Einklang bringen und eine behagliche Atmosphäre schaffen.

 

In diesem Zuge entstehen eine Maisonette-Wohnung sowie eine zweite Wohneinheit im Erdgeschoss.

 

Desweiteren ist eine Umgestaltung der alten Scheune als weitere Maßnahme geplant.

Entwurf eines Zweifamilienhauses

Bad Ems

 

Neuplanung eines modernen Zweifamilienhauses.

 

Die besondere Aufgabe bei der Planung dieses Objektes bestimmte sich durch die vorzufindende Grundstücksbeschaffenheit sowie die Nutzungswünsche des Kunden. Ziel der Planung sollte ein modernes Zweifamilienhaus mit ausreichend Platz für beide Familien sein.

Im Zuge der Planung wurden zwei moderne, großzügige Wohneinheiten geplant, die den Wünschen des Kunden sowie den in dieser Phase bekannten baurechtlichen Vorgaben ent-sprechen.

Eckdaten des Projekts:

 

  • 2 moderne Wohneinheiten mit jeweils rund 170 m2 Wohnfläche.

  • Doppelgarage

© Copyright 2016. All Rights Reserved.

FOLLOW US

KONTAKTIEREN SIE UNS

Tel.: 0176 / 843 518 96

Tel.: 0163 / 200 71 86

B&K Consult GbR

Hauptstraße 12

56220 Urmitz/Rhein